•  Qualifikation als Tagesmutter

 

 

 

  • Pflegeerlaubnis vom Jugendamt

 

 

 

  • Integration der Kinder ins Familienleben

 

 

 

  • angepasste Eingewöhnungszeit

 

 

 

  •  Qualifizierte Vertretung in Krankheitsfällen und Urlaub

 

 



Betreuungsmöglichkeiten: 

  • Ganztagsbetreuung
  • Randstundenbetreuung mit Mittagessen 
  • Hausaufgabenbetreuung
  • bringen und abholen zu/von der Schule

  • Die Möglichkeit zur Langzeitbetreuung
  • Betreuung auch über Nacht
  • Notfallbetreuung
  • Wochenendbetreuung nach Absprache möglich!
  • Weiterbetreuung in Kita- und Schulzeit, wenn Bedarf vorhanden




Kindgerechte Umgebung:

 

  •  Hausstaubarme, mit Laminat ausgelegte Räume
  •  Rauchfreie Umgebung
  •  Ruhepausen und Schlafgelegenheiten für jedes Kind

 

 

Gemeinsame Aktivitäten:

 

  • Bastel- und Malstunden
  • gemensames Kochen und Backen
  • viel Bewegung draußen ( Wiesen und Spielplätze)
  • gemeinsame Ausflüge mit Kindern aber auch mit Eltern
  • gemeinsame Feste mit den Eltern
  • Gemeinsame Aktivitäten mit anderen Tagesmüttern
  • Abschiedsfeste für die Kinder
  • Geburtstagsfeiern mit den Kindern
  • Karnevalsfeier mit den Kindern
  • Vorlesetag von Oma/Opa
  • uvm